Kartenlesegeräte

Für zufriedene Patienten und MitarbeiterKartenterminals

Konstantin (Kundenberater)

eHealth-Kartenterminals sind aus dem Gesundheitswesen nicht mehr wegzudenken. Die Cherry Kartenterminals bieten Ihnen exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen und sind durch gematik zugelassen. Natürlich verfügen die Terminals über umfangreiche Sicherheitstechnologien, mit denen sich Ihre Patienten zuverlässig und sicher authentifizieren können. Gleichzeitig gewährleisten sie die Vertraulichkeit privater, medizinischer Informationen durch höchste Sicherheitsstandards.

Malte (Techniker)

Weiteres TI-KartenterminalJetzt Zusatzförderung sichern!

eHealth-Kartenterminals sind ein zentraler Bestandteil der TI-Komponenten einer Praxis. Die Telematikinfrastruktur (TI) gestattet ausschließlich Kartenterminals, welche von der gematik zugelassen und durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert worden sind.

Wussten Sie schon, dass Sie Anspruch auf die Förderung eines weiteren Kartenterminals im Zuge von NFDM und eMP haben? Die Pauschale beträgt 595,00 € pro Kartenterminal (je 625 begonnene Fälle).*

Image

W&B Angebot - solange der Vorrat reicht595 € aktuelle Förderung für weiteres Terminal

W&B bietet Ihnen mit dem eHealth-Terminal ST-1506 von Cherry eine Touchscreen-Lösung für Anwendungen der TI in Ihrer Praxis.
Profitieren Sie von entscheidenden Vorteilen:
  • gematik-Zulassung
  • Stromzufuhr ohne Netzteil
  • Leicht desinfizierbare Touchscreen-Glasoberfläche für optimale Hygiene
  • Hochauflösendes Farbdisplay (720p, 5“) für intuitive Bedienung
  • USB-Anschluss für das optionale eHealth PIN-PadPP-1516
  • Kartenslots für eGK, HBA,SMC-B und g-SMC-KT verfügbar
  • Bis zu 3 SMC-B‘s verwendbar
  • Vorbereitet für einfaches Auslesen von kontaktlosen Karten (NFC-Schnittstelle)
  • Hohe Integrationsfähigkeit durch Webservice (Remoteverwaltung)
  • Umfangreicher Manipulationsschutz
  • Einhandbedienbarkeit
  • Kensington-Schloss
  • 2 Jahre Gewährleistung
W&B Angebot 665,21 € inkl. MwSt. je Gerät
Pro Gerät werden Ihnen 595,00 € erstattet.*
*Quelle: KBV TI-Finanzierungsvereinbarung (Stand 18.06.21)

Inbetriebnahme Ihrer GeräteW&B Serviceleistungen

Die Inbetriebnahme kann ohne zusätzliche Kosten durch Sie als Besteller*in erfolgen. Sie möchten Unterstützung? W&B bietet Ihnen zwei mögliche Varianten:
Remote Installation

Die Aufstellung und Verkabelung erfolgt durch den Besteller vorab. Die Konfiguration im Netzwerk/Konnektor und der Primärsystemsoftware erfolgt durch einen zertifizierten W&B-Techniker (DVO) via Fernwartung. Der Abschluss eines kostenlosen Auftragsverarbeitungsvertrags (AVV), sofern noch nicht vorhanden, ist obligat. Termine erfolgen nach Absprache mit dem DVO.
Vor-Ort-Installation

Anfahrt, Aufstellung, Verkabelung, Konfiguration im Netzwerk/Konnektor und der Primärsystemsoftware erfolgen durch einen zertifizierten Techniker (DVO).

Termine erfolgen nach Absprache mit dem DVO.
59,50 € je Gerät inkl. MwSt. je Gerät
149,00 € inkl. MwSt. für Anfahrt und Installation
Ist Ihre Praxis DVG-konform aufgestellt? Unser Bonus für Sie: Selbst-Check IT-Sicherheit
Bei Buchung einer Remote- oder einer Vor-Ort-Installation erhalten Sie unseren Selbst-Check zum Thema IT-Sicherheit. Seien Sie auf das Digitale-Versorgung-Gesetzt (DVG) gut vorbereitet und verschaffen Sie sich ganz einfach einen Überblick über den Stand der IT-Sicherheit in Ihrer Praxis. Sollten Sie auf dieser Liste Punkte mit nein oder gar nicht beantworten können, herrscht Änderungs- und/oder Aufklärungsbedarf.

W&B steht Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, die IT und deren Pflege auf den aktuell geforderten Stand zu bringen. Bei Interesse setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

Kostenlose Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.