Backup

Trügerische Sicherheit entlarvenBackup

Karsten (Technischer Leiter)

Viele Praxisinhaber/innen überlassen das Thema Backup Mitarbeitern und/oder externen Partnern ohne ausreichende Abstimmung. Die Folgen sind im Schadensfall oft existenzbedrohende Ausfälle, Imageschäden und gegenseitige Schuldzuweisungen. Der Grund: Das Backup-Konzept wurde nicht an die speziellen Gegebenheiten der Praxis und die gesetzlichen Bestimmungen angepasst. Zur Abwendung weitreichender Folgen machen wir Ihre Betriebsfähigkeit immer zur Chefsache.

Karsten (Technischer Leiter)

Stets ChefsacheBackup-Konzept

Backup-Konzepte sollten immer Chefsache sein, denn die Folgen sind im Schadensfall oft existenzbedrohende Ausfälle oder Imageschäden und enden nicht selten in gegenseitigen Schuldzuweisungen.

Passen Sie Ihr Backup-Konzept daher individuell an. Um Schäden zu vermeiden, sollten Sie als Praxisinhaber/in sicherstellen, dass
  • Ihre Daten gemäß Ihren branchenspezifischen, gesetzlichen Bestimmungen abgesichert sind.
  • die wirkungsvolle Datenrücksicherung regelmäßig unter realen Bedingungen getestet wird.
  • der durch Sie definierte zeitliche Rahmen bei der Rücksicherung eingehalten wird.
  • die gesamte Infrastruktur in einem angemessenen Zeitrahmen den Produktivbetrieb wieder aufnehmen kann.
  • Zuständigkeiten und Verhaltensregeln definiert sind.
  • die Dokumentation laufend an sich verändernde Anforderungen/Gegebenheiten angepasst wird.

Definierte WiederherstellungVeeam und Acronis Backup Software

Eine Backup-Software bietet Ihnen zuverlässige und schnelle Wiederherstellung von Programmen, Daten, PCs, Servern und virtuellen Servern. Durch die Reduzierung der Backup-Zeiten und die gleichzeitige Verringerung des Netzwerk-Datenverkehrs sorgen wir mit Veeam und Acronis für eine optimierte Auslastung Ihrer täglichen Anwendungen.

Kostenlose Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.

Tel.: 0451 39988 0
Fax: 0451 39988 44

Image