Backup

Trügerische Sicherheit entlarvenBackup

Karsten (Technischer Leiter)

Viele Praxisinhaber/innen überlassen das Thema Backup Mitarbeitern und/oder externen Partnern ohne ausreichende Abstimmung. Die Folgen sind im Schadensfall oft existenzbedrohende Ausfälle, Imageschäden und gegenseitige Schuldzuweisungen. Der Grund: Das Backup-Konzept wurde nicht an die speziellen Gegebenheiten der Praxis und die gesetzlichen Bestimmungen angepasst. Zur Abwendung weitreichender Folgen machen wir Ihre Betriebsfähigkeit immer zur Chefsache.

Karsten (Technischer Leiter)

Stets ChefsacheBackup-Konzept

Backup-Konzepte sollten immer Chefsache sein, denn die Folgen sind im Schadensfall oft existenzbedrohende Ausfälle oder Imageschäden und enden nicht selten in gegenseitigen Schuldzuweisungen.

Passen Sie Ihr Backup-Konzept daher individuell an. Um Schäden zu vermeiden, sollten Sie als Praxisinhaber*in sicherstellen, dass
  • Ihre Daten gemäß Ihren branchenspezifischen, gesetzlichen Bestimmungen abgesichert sind.
  • die wirkungsvolle Datenrücksicherung regelmäßig unter realen Bedingungen getestet wird.
  • der durch Sie definierte zeitliche Rahmen bei der Rücksicherung eingehalten wird.
  • die gesamte Infrastruktur in einem angemessenen Zeitrahmen den Produktivbetrieb wieder aufnehmen kann.
  • Zuständigkeiten und Verhaltensregeln definiert sind.
  • die Dokumentation laufend an sich verändernde Anforderungen/Gegebenheiten angepasst wird.

Definierte WiederherstellungVeeam und Acronis Backup Software

Eine Backup-Software bietet Ihnen zuverlässige und schnelle Wiederherstellung von Programmen, Daten, PCs, Servern und virtuellen Servern. Durch die Reduzierung der Backup-Zeiten und die gleichzeitige Verringerung des Netzwerk-Datenverkehrs sorgen wir mit Veeam und Acronis für eine optimierte Auslastung Ihrer täglichen Anwendungen.

Kostenlose Beratung anfordern!

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Leistungen? Unsere Experten beraten Sie gerne.